Legehennen

Hektar landwirtschaftliche Nutzfläche

Mutterkühe

AGRAR WINKLER – RUNDUM REGIONAL

Unser Familienbetrieb

Wir, Alfred und Angelika Winkler haben 1997 den Hof von Alfreds Eltern übernommen. Wir haben drei Kinder Anne (geb.2001),
Annika (geb.2004) und Anton (geb.2007). Neben uns arbeiten am Hof auch noch viele andere fleißige Helfer, denn nur mit einem kompetenten und zuverlässigen Team lässt sich alles, was an Tätigkeiten so anfällt bewältigen. Für die Landwirtschaft haben wir eine Vollzeit Arbeitskraft, für die Packstelle vier 450,- Euro Kräfte. Die Eier liefert eine Teilzeitkraft und fünf Arbeitskräfte sind in kurzfristigen Beschäftigungsverhältnissen angemeldet.

Wir bewirtschaften aktuell ca. 300 ha landwirtschaftliche Nutzfläche (LF). Dort erzeugen wir das Futter für unsere 14900 Legehennen: Weizen, Körnermais, Triticale (Kreuzung aus Weizen und Roggen) und Soja. Mais verwenden wir für unsere Biogasanlage, die von der Kapazität her auf unseren Betrieb und unser Umfeld abgestimmt ist. Auch der Mist unserer Legehennen und 40 Mutterkühe füttert die Biogasanlage. Sie liefert uns Strom und Wärme für die Getreide- und Holztrocknung, für die Ställe und unseren privaten Haushalt. Zusätzlich versorgen wir Abnehmer in unserem Dorf mit Wärme. Nebenbei versorgt die Mutterkuhherde uns und örtliche Metzger mit hervorragenden
Fleisch- und Wurstspezialitäten.

Eine echte Besonderheit wird unser Fränkisches Vogelfutter „Winklers Frankenpick“, das aus selbst angebauten Sonnenblumen, Buchweizen und Hirse gemischt wird. Unser „Winklers Frankenpick“ bringen wir mit der aktuellen Ernte 2018 erstmal in den Verkauf.

Agrar Winkler – von der Krume bis zum Teller, alles von uns.

 

LANDWIRTSCHAFT

Wir wirtschaften modern, schonend und kreislauforientiert. Ein organisches Gefüge in einem landwirtschaftlichen Betrieb lässt sich in erster Linie über Vielfalt erreichen. Verschiedene tierische und pflanzliche Produktionsformen ergänzen sich zu einem sinnvollen Ganzen. Wir legen großen Wert auf ein möglichst geschlossenes System, das wir selbst in der Hand haben. Bis hin zu den  Sojabohnen erzeugen wir daher das Futter für unsere Tiere im eigenen Betrieb. Hühnerhaltung, Bullenmast und Mutterkühe – Futterbau, Zwischenfrüchte und der Anbau von Speisepflanzen machen aus unserem Betrieb einen Bauernhof, dessen Produkte wir Ihnen guten Gewissens und stolz anbieten können.
Als Lohnunternehmer erledigen wir für Sie alle relevanten Außenarbeiten mit unserer stets technologisch aktuellen Maschinenausstattung.

DIENSTLEISTUNGEN

Sie suchen Maschinen? Bodenbearbeitung? Sähen? Bestandsführung? Ernten?
Kein Problem. Was immer Sie tun möchten, wir sind für Sie da!

Überbetrieblich bieten wir zum Beispiel: Getreide und Maissaat, Pflanzenschutz, Dreschen und Häckseln, Transporte u.v.m.
In Zusammenarbeit mit dem „Agrarservice Steigerwald“ bieten wir bodennahe Gülleausbringung über Gülleverschlauchung, einen Homer Selbstfahrer und Güllefass an.

GEFLÜGELHOF

Haltung

Unsere 14.900 Hühner leben in Bodenhaltung und haben einen überdachten Auslauf mit Außenscharrraum. Sie können sich im Stall frei bewegen und können jederzeit trinken oder Futter zu sich nehmen. Für die Unterhaltung sorgen Spielmaterialien, wie Picksteine, Weizen und Mais in der Einstreu, Stroh oder Zuckerrüben. Hühner spielen eben am liebsten mit Körnern und Halmen und picken den ganzen Tag unermüdlich und überall. Auf Sitzstangen können sie ruhen. Dort sitzen sie nah beieinander, denn nur wenn sie sich unbedroht fühlen, bei Dunkelheit und völliger Ruhe können Hühner einschlafen. Auch das Sandbaden ist wichtig. In ihren Nestern, Scharr-, Pick- und Sitzangeboten fühlen sich unsere Hühner Pudelwohl.

Futter

Unsere Hühner futtern im wesentlichen Weizen, Mais und Soja. Diese Pflanzen bauen wir auf unseren Feldern alle selbst an. In geringen Mengen müssen für eine ausgewogene Ernährung aber noch Kalk und Mineralien zugefüttert werden. Den Kalk beziehen wir aus Regensburg. Er ist wichtig für die Festigkeit der Eierschalen. Das Mineralfutter kaufen wir handelsüblich und KAT-Zertifiziert aber sorgfältig ausgewählt. Alle Futterkomponenten stellen wir in unserer betriebseigenen Mal- und Mischanlage spezifisch zusammen.

Verkauf

Im Verkauf legen wir großen Wert auf ihre Kundenwünsche, Erwartungen und Vorstellungen einer tiergerechten Haltung. Wir lassen uns KAT-zertifizieren (Kontrollierte Alternative Tierhaltung). Dort werden Haltung, Fütterung und Verpackung laut einem Kriterienkatalog definiert und kontrolliert. Wenn Sie dazu detaillierte Informationen wollen, schauen Sie einfach mal auf die Homepage des KAT-Vereins: www.was-steht-auf-dem-ei.de. Besonders wichtig ist uns aber auch das Thema Gentechnik. Wir wollen gentechnikfrei arbeiten und sind daher bei der VLOG-Zertifizierung dabei (Verband Lebensmittel ohne Gentechnik). Diese Zertifizierung gewährleistet, dass unsere Produkte garantiert ohne gentechnisch veränderte Substanzen hergestellt werden. Nähere Informationen finden Sie auch hier unter www.ohnegentechnik.org. In unserer EU-zugelassenen Packstelle sortieren wir nach den Gewichtsklassen XL, L, M und S. Die XL-Eier verkaufen wir im Hofladen, weil sie oft nicht in die üblichen Eierschachteln für den Handel passen. Die L und M-Eier kommen dann zu den Bäckern, Metzgern und in den Einzelhandel. Die S-Eier verarbeiten wir zu Nudeln und Eierlikör. Wir beliefern täglich unsere treuen Kunden, wie z.B. „Der Beck“ aus Erlangen, der von uns Frühstückseier und Eier zum Backen bekommt. Auch die Bäckerei Greller aus Veitsbronn beliefern wir, ebenso wie den Einzelhandel (Kaufland, REWE, EDEKA) in Erlangen, Fürth, Neustadt/Aisch, Bamberg und Umgebung.

Und natürlich bekommen Sie unsere Eier direkt bei uns im Hofladen. Oder in anderen Hofläden oder Einrichtungen, die wir beliefern:

  • Fam. Kupfer Pilatushof in Hausen
  • Milchtankstelle Brandt in Hermersdorf
  • Fam. Kern in Schleifhausen
  • Fam. Wirth Brühl Erlangen
  • Staatl. Realshule Höchstadt/Aisch
  • Tagespflege „zum Hirschen“ Markt Bibart
  • Schwarzer Adler in Ulsenheim
  • Lotto Uehlfeld
  • Höchstadt/Aisch

HOFLADEN

Eier, Nudeln, Eierlikör, Sauerkonserven, Wein, Meerrettiche, Honig.
Ab Herbst fränkisches Vogelfutter „Winklers Frankenpick“

Wir wählen unser Produktsortiment sorgfältig von uns bekannten und vertrauenswürdigen Erzeugern aus, denn wir möchten Ihnen nur Produkte anbieten, die zu uns passen. Kommen sie doch mal vorbei und stöbern Sie nach Lust und Laune. Da finden sie bestimmt immer etwas Frisches und Leckeres!

}

Öffnungszeiten

Derzeit rund um die Uhr geöffnet!

Adresse

Kleinweisach 16
91487 Vestenbergsgreuth

ONLINESHOP